Schneller als die Microsoft Windows Suche in Dateien hat im Jahr 2015 der Schnelle Wurm das Licht der Welt erblickt. Mit dem konzentrierten Blick auf Vereinfachungen wurde gezeigt, dass Zugriffe im Millisekunden Bereich möglich sind.

Und an sich haben Sie es schon. Das einfachste Dokumenten Management System der Welt: Die geordnete Dateiablage. Sie erstellen Ordner Strukturen auf Ihren Rechnern und legen die Dokumente dort hinein. Doch dann beginnt das Drama. Das wahnsinnige Maus Klick Drama.

Das einfachste DMS der Welt (hier klicken)

von Microsoft Windows zur Verfügung gestellt, kann den Menschen am Rechner schier in den Wahnsinn treiben. Und das in einer Welt die immer voller wird mit mehr und mehr digitalen Dokumenten, die in selbst – oder auch von Kollegen definierten – Ordner verschwunden sind. Wenn Sie sich jetzt die Zeit anschauen, die Sie und ihre Kollegen mit der Maus bewaffnet auf die Suche gehen… Da drängt sich doch die Frage auf:

Wie viel kostet ein Mausklick (hier klicken)

Windows Suche in Dateien - Wie viel kostet ein Mausklick

Sobald Sie sich mit den Kosten beschäftigen, sind Sie ganz schnell bei den 7 Verschwendungsarten. Angewendet auf die einfache Thematik „Wir suchen Dateien auf unserer eigens für die Vereinfachung angelegten EDV Struktur“ könnte man das

10 Tausend Euro in die Tonne (hier klicken)

Programm starten. Eine ganz einfache Formel, die ich hier gerne nochmals darstelle: Zeit der Windows Suche pro Mitarbeiter multipliziert mit dem jeweiligen Lohn. Einfach mal pro Arbeitstag addieren. Die 10 Tausend Euro sind schnell erreicht. Welch eine Verschwendung!

Die Maus an unserem Computer ist ein Eingabe Gerät. Mit deren Bewegung wir den Mauszeiger auf unserem Monitor bewegen. Mit der Bewegung erhalten wir eine Ausgabe, die wir als Menschen dann gewollt mit dem Auge verfolgen. Und jede Bewegung und auch jeder Klick – siehe oben – muss auch von uns verarbeitet werden. Eingabe – Verarbeitung – Ausgabe. Das ist nicht nur eine einfache Sequenz. Es ist viel mehr. In

Eva küssen lernen (hier klicken)

Windows Suche in Dateien - Eva küssen lernen

wird die Verschachtelung etwas genauer betrachtet. Und wenn es dann zum „Ich finde meine Dateien nicht mehr“ Frust kommt ist fast alles zu spät. Doch zum Glück gibt es 2 weitere Artikel auf der Homepage des Schnellen Wurms.

Windows Suche funktioniert nicht – Was ist zu tun? (hier klicken)
Windows 10 Suche funktioniert nicht (hier klicken)

Windows Suche in Dateien - Was ist zu tun

Windows Suche in Dateien

In den nächsten Monaten wird sich so einiges ändern.

Schneller Wurm wird es zwar weiterhin geben; die Namensgebung irritiert allerdings so einige auf Schutz getrimmte Software hier im Internet.  Die „Zurück zu den Wurzeln“ Ausrichtung auf die Marke QuoMod ist vollem Gange.

Weitere Versionen der Schneller Wurm Windows Suche in Dateien Software erhalten den Namen QuoMod Search. Deren Positionierung wird hier auf der QuoMod Hauptseite zu beobachten sein.

Aktuell wird die Volltextsuche Version 2-09 bei Kunden direkt getestet.

Stay tuned. Will be continued.

Leave a Reply

Your email address will not be published.