41 Dokumente

Mein persönliches Dokumenten Chaos

Das Problem. Ich bin ein intuitiver Mensch. Und so kann es sein, dass ich mal ein Dokument in dem Verzeichnis ablege und eine spätere Version einfach woanders. Oder ich habe immer mal wieder eine neue Idee, in welcher Form Dokumente im Intranet abgelegt werden sollen. Den Aufwand, dann aber alle Dateien nach diesem Prinzip nachträglich neu abzulegen. Nein. Nein. Und nochmals Nein. Das spare ich mir. Jedenfalls meistens.

Nun habe ich aber viele spannende Dokumente auf meinem Netzwerk Server – im Intranet – abgelegt und ich kann mich an einzelne Stichworte erinnern. Nur. Wo stecken die nun alle?

edward-n-lorenz

Chaos Theorie und einer der Urväter Edwars N, Lorenz bringt es ziemlich gut auf den Punkt.

Kleinste Ursachen haben höchst unterschiedliche Wirkung.
Kleinste Ursachen können größte Wirkung haben.

So benötigte ich häufig viel Energie Teile meiner Arbeiten mühseliig wiederzufinden. Und es war teils frustrierend. Und genau aus diesem Kontext heraus ist eine kleine Software entstanden, die ich kostenlos als Einzelplatzversion zur Verfügung stelle.

Windows Suche in Dateien Software downloaden (hier klicken)

Das Schöne daran ist, dass ich nun mehr Energie für das Wesentlich habe und das Suchen nach Dokumenten eine Ende hat. Was hat es noch so bewirkt? Neue Ideen sind gekommen, die nun schrittweise umgesetzt werden. Und dafür bin ich sehr dankbar.