Artikelformat

Immer erreichbar sein

auch am Wochenende. Für den Kunden tue ich alles. Okay, fast alles.

Das Problem: Hier die richtige Balance finden. Auch das ist Thema im EFQM. Im Business Exellence. In dem Ergebniskriterium „Kundenbezogene Ergebnisse“ ist die Erreichbarkeit ein Punkt im Bereich der kontinuierlich stattfindenden Wahrnehmung durch die von Ihnen gewählte Zielgruppe.

Die Frage, die sich stelllt: Was wird von Ihnen erwartet, und was NICHT… und entscheiden tut das Ihre Zielgruppe. Daraus folgt, wenn Sie das Thema Erreichbarkeit begrenzen wollen, müssen Sie auch die entsprechende Zielgruppe haben. Und das ist nicht einfach in einer Welt die nur so voll ist mit Aussagen wir *** 24 / 7 oder *** call me if you want to call me. Und das gut integriert in Ihr persönliches Business Excellence.

[video_player type=“youtube“ width=“560″ height=“315″ align=“center“ margin_top=“0″ margin_bottom=“20″]aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vd2F0Y2g/dj01ZndKQkswR01GNA==[/video_player]

Und wieder zurück zum Thema EFQM. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen die Begriffe Reaktionszeit sowie Ausfallraten genau definiert haben, also die Indikatoren dieses EFQM Ergebniskriteriums im Griff haben, so können Sie auch mal getrost das Telefonat klingeln lassen; bzw. nicht bei jedem Surren, Piepen oder anderen Geräuschen des Smartphones Ihre aktuelle Arbeit unterbrechen.

 

immer-erreichbar-folie-01

 

Die Wahrnehmung des Faktors Zeit ist ein Dauerbrenner; nicht nur im Business Leben. Der eigene Umgang entscheidet über Erfolg oder Nicht Erfolg. Und die laufende Fokusänderung macht es dem Menschen auch nicht unbedingt einfacher zu agieren. Business Modelle z.B. das EFQM können hier sehr behilflich sein den Sinn der Investition von Zeit zu begründen. In dem Grundprinzip aus dem Jahr 2010 „Ausgewogene Ergebnisse erzielen“ wird von der Befriedigung Ihrer Stakeholder gesprochen. Hier eine kurze Liste möglicher internen sowie externen Stakeholder:

  • Mitarbeiter
  • Manager
  • Eigentümer
  • Lieferanten
  • Gläubiger
  • Kunden

Und Sie können selbst entscheiden, für welche dieser wichtigen Personen Sie immer erreichbar sein möchten oder auch nicht. Sie entscheiden auf der Basis Ihrer persönlichen Präferenz oder vielleicht auf der Basis der weiteren EFQM Grundprinzipien. Weiterhin viel Erfolg dabei.