2018 42 Denker Livebook 2018

Vorwort: Evolution zum Unternehmer

Willkommen, Du Unternehmer!

Oder ist es vielleicht so, dass Du der Meinung bist “das bin ich doch noch gar-nicht”. Ja, auch in diesem Fall heiße ich Dich hier <3 herzlichst Willkommen. Und weißt Du was, mir geht es ähnlich wie Dir. Irgendwie schmücke ich mich mit diesem Begriff “Unternehmer”. Und doch spüre ich, dass ich es noch gar-nicht bin.

Und genau deswegen schreibe ich dieses Buch. Es ist für mich!

Und wenn Du möchtest, kannst Du gerne mitlesen. Mitlesen, in welcher Art und Weise ich Schritt für Schritt mein persönliches Unternehmertum kreieren werde. Und nun mein persönliches Angebot an Dich: Mach gerne mit!

Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
Francis Picabia (1879-1953)

Aber… eine Bitte habe ich an Dich: Ich möchte, dass Du nicht nur liest! Wir “baldigen” Unternehmer müssen trainieren, trainieren,… und vor allem müssen wir anders denken als all die lieben Angestellten dieser Welt. Und so fordere ich Dich auf: Kopf einschalten!

Dein persönlicher Weg zum Unternehmer muss nicht unbedingt steinig oder auch kriegerisch sein. Wenn Du eine auf Dir persönlich zugeschnittene Strategie entwickelst, ist es viel einfacher Deine Ressourcen zu bündeln und gezielt den Weg Deines persönlichen Erfolges zu gehen.

Kennst Du Sunzi?

Meister Sun, wie er auch häufig genannt wird, lebte circa 500 vor Christus. Er schrieb das auch in unserer Zeit noch gern gelesene Strategie Buch “Die Kunst des Krieges”. Als chinesischer General, Militärstratege und Philosoph passt er nun als Person ganz prima in dieses Vorwort.

Der General, der eine Schlacht gewinnt, stellt vor dem Kampf im Geiste viele Berechnungen an. Der General, der verliert, stellt vorher kaum Berechnungen an. So führen viele Berechnungen zum Sieg und wenig Berechnungen zur Niederlage!
Sunzi (544-496 vor Christus)

Unabhängig des Denken Begriffs werde ich Dir in diesem Buch einfach nachvollziehbare Berechnungen vorstellen. Der Clou: All diese Berechnungen habe ich auch für mein eigenes Business im Laufe der Erstellung des Buches angewendet. Im Idealfall werde ich Dir sogar meine konkreten Erfolge mitteilen.

Die einzelnen Kapitel sind jeweils in einem zeitlichen Rahmen von einem Monat geplant/geschrieben. Und so ist es natürlich kein Wunder, dass ich nach dem bunten Fasching Treiben in 2018 und in der aktuell noch andauernden Fastenzeit zuerst aufs Geld schaue.

Wirtschaftlichkeit

Du wirst im ersten Kapitel schrittweise an das Thema Wirtschaftlichkeit herangeführt. Es wird keine wissenschaftlich mathematische Abhandlung geben. Aber philosophisch! Diverse Vertreter des Materialismus, Empirismus sowie des Pragmatismus kommen zu Wort. Diese teils recht kritischen Stimmen werden Dir helfen das Thema Geld anders zu betrachten.

Sicherung der Zukunft

Im zweiten Kapitel Sicherung der Zukunft wirst Du gemeinsam mit mir den Bereich der Gegenwart verlassen. Die planbare Dynamisierung Deiner unternehmerischen Zukunft – wir starten durch – ist eine der wichtigsten Komponenten des neuen Unternehmers, den Du werden wirst. Die einfache mathematische Betrachtung aus dem ersten Kapitel wird fortgeführt. Philosophen der Schulen Existenzialismus, Scholastik sowie der Utopie werden Dir den Weg weisen.

Nach diesen ersten beiden Kapiteln hast Du eine Ahnung wohin die Reise in den folgenden Wochen gehen wird. Es geht hier nicht um die Definition von Quantensprüngen. Ganz nach dem obigen “Der General” Zitat von Sunzi wirst Du mit einer zu Dir passenden Berechnung Dein Unternehmertum nun Schritt für Schritt professionell voran bringen.

Weitere Kapitel, die Dich begleiten werden

  • Ansehen
  • Koordination
  • Kontrollierbarkeit
  • Transparenz
  • Flexibilität

Die Beschreibungen sowie die Reihenfolge werden sich bei der Erstellung des zweiten Kapitels ergeben. Bist Du bereit? Ja! Dann starte jetzt mit dem ersten Kapitel.

Wirtschaftlichkeit Kapitel (Unterkapitel jeweils verfügbar am 10./20./30.03.2018) sowie Sicherung der Zukunft Kapitel (Unterkapitel jeweils verfügbar am 10./20./30.04.2018).

Version 02, 04.03.2018